Was tun bei störungen

Was tun bei Gasgeruch?

  • Ruhe bewahren
  • Kein Feuer (Zigaretten, Feuerzeuge, Streichhölzer, etc.)
  • Keine Geräte- oder Lichtschalter betätigen
  • Keine Stecker aus der Steckdose ziehen
  • Kein Telefon oder Handy im Gebäude benutzen
  • Für Durchzug sorgen: Fenster und Türen öffnen
  • Absperrhahn der Gasleitung schließen
  • Mitbewohner warnen
  • Zügig das Gebäude verlassen
  • Bereitschaftsdienst anrufen
     Wichtig: Nur außerhalb des Gebäudes telefonieren


Bei Störungen im Gasnetz wenden Sie sich bitte an den Gasnetzbetreiber Netze BW.

Weiter zu Netze BW